Familienstützpunkt

Beratung für Menschen mit Behinderung, mit psychischer Belastung, Familien mit Kindern mit Schulschwierigkeiten

Ein Angebot der Ergänzenden Unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB)

Liebe Familien,

einmal im Monat kommt Frau Marei Richter von der EUTB in den Familienstützpunkt und berät Familien, Angehörige und Betroffene Menschen mit Behinderung, von Behinderung bedrohten Menschen, Menschen mit psychischer Belastung und Erkrankung sowie Familien mit Kindern mit Schulschwierigkeiten.

Frau Marei Richter berät Sie zu allen Fragen rund um die Themen Teilhabe, Inklusion und Rehabilitation in den Bereichen Arbeit, Schule, Wohnen, Freizeit oder persönliches Budget. Die Beratung ist kostenlos und vertraulich. Die Sprechzeiten werden einmal im Monat am Freitagvormittag im Familienstützpunkt wie folgt angeboten:

Fr., 20.08.2021 | 24.09.2021 | 29.10.21 | 26.11.2021 | 17.12.2021

Für eine Beratung bei Frau Richter melden Sie sich bitte bis Mittwoch davor bei Frau Richter direkt an und vereinbaren eine Uhrzeit mit ihr:

Handy: 01 74 / 6 59 45 92 oder E-Mail: info(at)eutb-nu-gz.de

Weitere Informationen zur EUTB finden Sie unter: http://www.eutb-nu-gz.de
 

Ihre

Gabriele Scheppach (Familienstützpunktleitung)

 

 

 

110606_Familienstuetzpunkt_Landkreis_Neu-Ulm_RGB.png

Gabriele Scheppach

Familienstützpunkt Weißenhorn, Roggenburg, Pfaffenhofen & Holzheim

Telefon : (07309) 8791752

familienstuetzpunkt-weissenhorn(at)asb-nu.de

ASB KV Neu-Ulm e.V.

Heilig-Geist-Straße 3
89264 Weißenhorn