Menschen mit Behinderung und psychischen Herausforderungen sowie ihre Angehörigen

Im Familienstützpunkt: Offene Sprechstunde der EUTB

Wir bieten eine offene Sprechstunde für Menschen mit Behinderung und/oder psychischen Herausforderungen und ihre Angehörigen

Die EUTB bietet für Familien eine offene Sprechstunde im Familienstützpunkt Weißenhorn, Roggenburg, Pfaffenhofen und Holzheim an. Die ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) ist eine Beratungsstelle für…

 

  • Menschen mit Behinderung.

  • von Behinderung bedrohten Menschen.

  • Menschen mit psychischer Erkrankung, Belastung.

  • Familien mit Kindern mit Schulschwierigkeiten.

  • Angehörige und Personen aus dem privaten Umfeld.

 

Frau Marei Richter berät Sie zu allen Fragen rund um die Themen Teilhabe und Rehabilitation in den Bereichen Arbeit, Schule, Wohnen, Freizeit oder persönliches Budget. Die Beratung ist kostenlos, anonym und erfolgt ohne Anmeldung! Sie findet an folgenden Freitagen von 9:00 – 11:00 Uhr im Familienstützpunkt statt:

 

-21.02.2020-20.03.2020-17.04.2020-15.05.2020-12.06.2020-10.07.2020-

 

Kommen Sie einfach im Familienstützpunktin 89264 Weißenhorn, Heilig-Geist-Straße 3, vorbei. Weitere Informationen zur EUTB finden Sie unter: http://www.eutb-nu-gz.de/ 

 

Ihre

 

Gabriele Scheppach

(Familienstützpunktleitung)

Heilig-Geist-Straße 3

89264 Weißenhorn

Tel.: 07309/8791752

Email: familienstuetzpunkt-weissenhorn(at)asb-nu.de

Offene_Sprechzeiten_Erziehungsberatung_-_2.jpg

Gabriele Scheppach

Familienstützpunkt Weißenhorn, Roggenburg, Pfaffenhofen & Holzheim

Telefon : (07309) 8791752

familienstuetzpunkt-weissenhorn(at)asb-nu.de

ASB KV Neu-Ulm e.V.

Heilig-Geist-Straße 3
89264 Weißenhorn